Methodik

Ich arbeite mit einer tiefenwirksamen Mischung aus systemischen Aufstellungen, Visualisierungen Trance-Prozessen aus der Hypnotherapie und vielem mehr. Ziel ist die Bewusstwerdung – die Arbeit sowohl mit bewussten, als auch mit nicht-bewussten Persönlichkeitsteilen. Es geht darum, genau hinzuschauen, wie sich unser Problem entwickelt hat und wie es sich im Alltag zeigt – was es mit uns und mit den Anderen in unserem Leben macht. Es geht darum, sich selbst zu erkennen und positive Entwicklungen für sich einzuleiten. Dazu gehört auch das Beachten unserer Körperwahrnehmung, die uns hilft, zu erkennen, welcher Weg für uns stimmig und harmonisch ist.

Mit innerer Klarheit zur positiven Entwicklung finden

In meinen Sitzungen wende ich das wissenschaftlich validierte St.Galler Coaching Modell (SCM)® an. Dieses gibt uns die Möglichkeit, eine Problemstellung in ihrer Tiefenstruktur und -wirkung zu erkennen und daraus einen nachhaltigen Entwicklungsprozess einzuleiten. Die systemische Prozessarbeit ermöglicht es, alle zum Thema relevanten Dynamiken einzubeziehen und so eine nachhaltige, stimmige Entwicklung anzuregen.

Behindernde Einstellungen loslassen – persönliche Stärken erkennen und nutzen

Die Prozesse des St.Galler Coaching Modells verdeutlichen eingefahrene Gedankenkonstrukte und machen den Weg frei für neue Strategien. Ihre persönlichen Stärken und Ressourcen werden bewusst gemacht und dadurch eine harmonische Persönlichkeitsentwicklung angeregt.
Behindernde Einstellungen, Glaubenssätze und Verhaltensmuster, die sich einer bewussten Veränderung entzogen haben, können in ein neues, nützliches und unterstützendes Verhalten verändert werden.

Der Wert im Coaching

In meinem Coaching geht es dabei immer um einen Wert, den Sie in Ihrer aktuellen Situation entwickeln und entfalten möchten. Ein Wert, der Ihnen in Situationen starker Belastung hilft und Sie stärkt.

Finden Sie hier einige Beispiele für Werte im beruflichen oder privaten Kontext:

Vertrauen, Klarheit, Zuversicht, Balance, Wertschätzung, Wachstum, Akzeptanz, Berufung, Freundschaft, Toleranz, Freude, Leidenschaft, Zufriedenheit, Durchsetzungsvermögen, Sorgfalt, Geborgenheit… und viele mehr.

Auf dem Weg der Wert-Entwicklung werden Ihnen Ihre inneren Antriebe bewusst, Sie lernen Teile von sich anzunehmen, Altes loszulassen und sich für Neues zu öffnen. Ein Prozess, der viel Energie und Zuversicht entstehen lässt!


 

Arbeitsweise

Meine Kompetenz liegt darin, Sie in Ihrer Wert-Entwicklung zu führen und Ihre Ressourcen und Stärken frei zu setzen. Sie sollen wieder Freude am Ich-Sein haben. Probleme und Verletzungen, die Sie schon eine Weile begleiten, sollen in Ihrem Inneren geheilt und befriedet werden, so dass Kraft frei gesetzt wird, die bisher blockiert war. Die Kompetenz zur Veränderung und Zielerreichung liegt in Ihnen! Ich begleite Sie ein Stück auf diesem Weg.

Ich arbeite systemisch auf bewusster und unbewusster Ebene. Durch die Auseinandersetzung mit Ihrem Wert werden Prozesse in Ihnen angeregt. Das kann unmittelbar passieren, oder auch erst nach einigen Tagen oder Wochen. Mithilfe einer Skalierung prüfe ich im Verlauf des Coachings regelmässig, welche Veränderung und Entwicklung bisher möglich war.

Ich arbeite in einem vertraulichen Rahmen, die Inhalte der Coachings unterliegen der Verschwiegenheit. Das St.Galler Coaching Modell ist wissenschaftlich validiert und hat sich bei den Klienten als effizient, wirksam und nachhaltig bewährt.